Schwebend die Leichtigkeit des Seins erleben

  Urvertrauen gewinnen durch Losgelöstheit und Aufgehen im Augenblick

  Schirner, 352 Seiten, TB, € 11,95 (D), € 12,30 (A)

  Jetzt bestellen

  Zu fliegen oder gar zu schweben, war schon immer ein Traum des Menschen. Seit ewigen Zeiten haben Mystiker und spirituelle Meister versucht, das Gefühl von Ekstase und freier Ungebundenheit zu beschreiben. Die spirituellen Traditionen gehen davon aus, dass das Erlebnis der Einheit in allem und hinter allem steckt. Die Schicht, die uns von diesem Erleben trennt, ist an manchen Stellen so dünn, dass man sie rein theoretisch und auch praktisch durchschreiten kann. Um eben diese Stellen, an denen die Membran zum kosmischen Erleben transparent ist, geht es in diesem Buch. Es enthält Übungen und Anleitungen, die uns für Momente erlauben, die Leichtigkeit des Seins zu erleben und den Geschmack von Ewigkeit zu erahnen.