Grundmodule für Ausbildungen

Die drei folgenden Seminar-Wochen-Module sind Bestandteil verschiedener Ausbildungen, wodurch sich die Zeiten der Ausbildung deutlich verkürzen.

 

DIE SPIELREGELN DES LEBENS - GRUNDLAGENSEMINAR
(
INTEGRALE MEDIZIN 1)

Hier wird die Basis meiner Arbeit vermittelt, in Gestalt der Philosophie der Schicksalsgesetze und Spielregeln des Lebens mit einem Schwerpunkt auf Gesundheitsthemen. Wer die Spielregeln von Lila, dem kosmischen Spiel, kennt, kann erfolgreich im Leben mitspielen und Glück und Selbstverwirklichung erreichen.

  

 

SELBSTERFAHRUNGSTRAINING - KÖRPERBEWUSSTSEIN

Diese Woche – zugleich Einstieg in die Seminar-Reihe Lebensschule (APL-Master) – nimmt den Körper als Ausgangspunkt, zielt aber auf den ganzen Menschen. Mit verbundenem Atem, geführten Meditationen und vielen Übungen erschließen wir uns die Körperwelt im Hinblick auf ihre Be-Deutung mit dem Ziel des Heilwerdens.

  

 

BERATUNGSTRAINING - SEELENBEWUSSTSEIN

Wer anderen raten will, muss sie lesen (ihre Körpersprache), verstehen (ihr seelisches Muster) und sie abholen können,wo sie gerade (stehen geblieben) sind. Er muss lernen, die richtigen Fragen zur richtigen Zeit zu stellen, in den Augen zu lesen und am Atem zu spüren, ob er auf dem (richtigen) Weg (zu ihrem Herzen) ist. Auch muss er auf sich selbst und seine eigenen Muster achten bzw. sich ihrer bewusst werden, um seine Themen nicht mit denen der Klienten zu vermischen, sondern selbst an seiner Arbeit zu wachsen. So kann er auch verhindern, durch seine Art zu verschrecken und stattdessen die Herzen gewinnen.

Es wird empfohlen die Seminare Integrale Medizin 1, 2 und 3 zuvor zu besuchen.